Rückblick Infinite-Winch-Session – Freibad Dabringhausen –

By info
In Camp
Sep 25th, 2014
0 Comments
1082 Views

Infinite-Winch-Session_01

Am Sonntagnachmittag den 14.09.2014 kamen gut 30 Wakeboarder und über 300 Zuschauer ins Freibad Dabringhausen. Das idyllisch gelegene Freibad in der Nähe von Köln, war dafür der ideale Spot. Die zwei Becken wurden mit einer Box, einem Rooftop und einem Kicker verbunden, so dass Fahrspaß auf knapp 100 Meter möglich war. Die Session war komplett kostenlos und jeder der es sich zutraute konnte das Setup shredden. Bei bestem Wetter und Freigetränken von Red Bull und Wulle Bier, wurde das Event zum absoluten Highlight. Das Fahrerfeld war absolut begeistert und geflasht von der einmaligen Möglichkeit, in solch einer Kulisse Wakeboard zu fahren.

Niklas Diede, der gerade vor allem auch das Fullmovieprojekt Roadtrippin pusht, hat dabei einen kleinen Clip erstellt, mit Hilfe von airpicture24.com
Auf facebook.com/roadtrippinmovie erfahrt ihr alle Infos über den aktuellen Stand des Projekts. Damit die kostenlose Infinite-Session möglich war, geht ein großer Dank an
Slingshot, ION, Rixen Cableways und vor allem dem Förderverein des Dabringhausener Freibads. Wie die Infinite-Crew bereits bekannt gab, war es sicherlich nicht die letzte Infinite-Winch-Session im Freibad Dabringhausen. Kommendes Jahr soll das Event wieder stattfinden, dann mit noch größerem Setup.

Mehr Infos zu zukünftigen Events unter infinite-camp.com oder facebook.com/infinitecamp.

Infinite-Winch-Session_02

Infinite-Winch-Session in Dabringhausen from Niklas D! on Vimeo.