Infinite-Travel-Camp am CWC 2016

By info
In Infinite
Nov 25th, 2015
0 Comments
840 Views

Langsam aber sicher ist die Wakeboard-Saison in Deutschland beendet. Da wird es höchste Zeit sich Gedanken über den den Saisonstart 2016 zu machen. Die wohl optimale Lösung bietet das Infinite-Travel-Camp im Februar an den CWC.

Infinite Logo Querformat

Bereits 2015 ging das Infinite-Travel-Camp an wohl eine der besten Anlagen der Welt. Durch die Erfahrungen des ersten Camps, kann nun ein noch umfangreicheres Programm angeboten werden. Mit dem bekannten Fullsizecable, 6 Systems (!) und zahlreichen Obstacles & Bi-Levels ist ein Besuch am CWC der perfekte Saisonstart. Grundsätzlich läuft das Infinite-Travel-Camp unter dem Motto „gemeinsam Urlaub machen“! Dies bedeutet, dass im Vorfeld viele Gedanken zu Ablauf, Organisation und Coaching gemacht wurden, vor Ort jedoch viel Spielraum für spontane Entscheidungen und die Interessen der Gruppe bestehen. Das Infinite-Travel-Camp findet vom 17. bis 26. Februar statt und ist auf 13 Teilnehmer ausgelegt. Damit Du deine Reise individuell planen kannst, bist Du für An- und Abreise selbst verantwortlich. So hast Du die Möglichkeit lediglich am Camp dabei zu sein oder noch ein paar Tage dran zu hängen und mit neu gefundenen Freunden am CWC zu bleiben.

Das Camp startet mit 3 Tagen shredden am CWC. In gemeinsamen Coaching-Einheiten mit Infinite-Coach Anne Freyer und Philipp Kunte kannst Du mit Hilfe von Video-Analysen und Bb’talkin an deinen Skills feilen. Nach 3 Tagen auf dem Wasser braucht der Körper meist eine Erholungspause. Aus diesem Grund geht es – für jeden der möchte – für 3 Tage auf die wunderschöne Insel „Caramoan“ (www.caramoanislands.com) zum relaxen. Die Reise auf dem Boot dorthin ist traumhaft schön und dauert nur circa 3 Stunden. Die letzten 4 Tage geht es wieder zurück zum CWC um nochmal ordentlich Gas zu geben.

Das Organisations-Team wird neben Anne und Philipp von Eli Fuchs ergänzt. Sie selbst war viele Jahre lang Managerin von CWC und kennt sich bestens in der Region aus. So stehen im Rahmenprogramm Ausflüge zu den Hot Springs & Wasserfällen, Roller- Touren, Massagen oder Shopping-Touren in die Stadt – auf dem Plan (nicht im Preis enthalten).

Neben den Kosten für die Flüge (ca. 550 bis 750€) muss mit ca. 140€ für CWC & Unterkunft, Inlandstransport ca. 50€, Ausflug auf die Insel ca. 50€, Essen pro Tag ca. 8- 12€ und 50€ für den Organisationsaufwand von Infinite gerechnet werden. Alle weiteren Ausgaben liegen individuell bei jedem Teilnehmer.

! Video „Republ1c Domain Teaser“ (https://vimeo.com/128694463). „Wer noch einen Vorgeschmack auf CWC braucht sollte sich das Video „Republ1c Domain“ rein ziehen!

Fakten:

  • Datum: 17. bis 26.02.2016
  • Ort: CWC / Philippinen (www.cwcwake.com)
  • Preis: 50€ Organisationskosten / Rest muss individuell gebucht werden
  • Alter: ab 18 Jahren
  • Teilnehmerplätze: 13 Personen
  • Leistungen:
    • 7 Tageskarten+Nutzungder 6 Systems am CWC
    • Unterkunft in einer gemütlichen,klimatisierten Holzhütte mit Bad (Pro Hütte 2-3 Personen)
    • 3 Tage Ausflug auf die Insel Caramoan/Unterkunftim Gota Village Resort
    • Coaching von Anne Freyer und Philipp Kunte
    • Organisation gemeinsamer Ausflüge

Entflieh mit dem Infinite-Travel-Camp dem Winter und eröffne deine Saison mit einem absoluten Highlight. Bei Rückfragen steht Dir Camp-Leiter Philipp Kunte (philipp@infinite-camp.com) zur Verfügung! Anmeldung und mehr Infos findest Du unter www.infinite-camp.com/camps-2016/infinite-travel-camp-2016/ oder www.facebook.com/infinitecamp.

Alle weiteren Infinite-Camp-Termine für 2016 werden vermutlich Mitte Dezember bekannt gegeben.

Quelle: Infinite